CBD Öl Inhaltsstoffe

Wirkstoffe in CBD Produkte Völlig vegane Produkte

CBD Öl Produkte sind in der Regel völlig vegan und frei von Allergenen. Bei unseren Produkten handelt es sich um keinen Fall um China Importe, sondern um ein Öl, dessen Rohstoffe in Europa sprich den Niederlanden angebaut wurde. Auf dieser Seite unterscheiden wir zwischen Inhaltsstoffe und Wirkstoffe. Dabei handelt es sich um hochwertige und wichtige Inhaltsstoffe und Wirkstoffe.

Inhaltsstoffe im CBD Öl sind

  • Hanfextrakt
  • Hanfsamen
  • Öl
  • Terpene 
  • Flavonoide 
  • Minerale
  • Alpha-Linolsäure
  • Omega-Fettsäuren
  • Vitamin E
  • Cannabidiol

Und die Wirkstoffe im CBD Öl

Es handelt sich dabei um sehr wichtige Wirkstoffe, die in dieser Kombination in keinem anderen Nahrungsmittel enthalten sind. Und bis hierher ist auch noch alles völlig vegan.

  • Vitamin E
  • Hanfsamen
  • Öl
  • Alpha-Linolsäure
  • Omega-Fettsäuren

Anwendung von CBD Öl

Wie kann man CBD Öl anwenden?

CBD Öl kann man wie folgt anwenden. Wenn Sie CBD Öl zum Beispiel in Form von Hanftropfen einsetzen möchten beginnen Sie erste mit einer Stärke von 3% davon verwenden Sie dann 1x am Tag 3-5 Tropfen und geben Sie unter Ihre Zunge. Dort behalten Sie die Tropfen dann für ungefähr 3 Sekunden bevor Sie die Tropfen herunterschlucken. So können die Wirkstoffe der CBD Tropfen über die Schleimhäute in Ihren Körper gelangen. Dieses können Sie dann 2-3-mal am Tag wiederholen. Solle nach einigen Minuten noch kein entspannendes Gefühl eintreten, das einhergeht mit leichter Müdigkeit sollten Sie zu einer stärkeren Dosierung übergehen. Gerade Menschen die auch häufig Cannabis konsumieren können direkt mit einer stärkeren Dosis anfangen. Der Effekt von CBD Öl ist sehr schleichend und man nimmt Ihne zu Beginn kaum wahr. Doch nach einigen Anwendungen bemerkt man dann den Effekt und die Erholsamkeit, die sich über den gesamten Körper ausbreitet. Spätestens dann könne Sie von der Anwendung von CBD Öl profitieren und sich der Wirkung von CBD Öl ganz hingeben.

Wann kann ich CBD Öl anwenden?

Hier erhalten Sie einige Punkte zur Anwendung von CBD Öl

  • Rauchentwöhnung (auch bei anderen Süchten)
  • Akne
  • Diabetes
  • Fibromyalgie
  • posttraumatischen Stressstörungen
  • Schlaflosigkeit
  • Morbus Crohn
  • Multipler Sklerose
  • Alzheimer
  • Allergien
  • Asthma
  • Übelkeit und Brechreiz
  • Entzündungen sowie chronischen Erkrankungen (z. B. Rheuma, Arthrose)
  • Epilepsie
  • Fettleibigkeit
  • Krebs
  • Erkrankungen des Nervensystems
Bitte beachten Sie, das CBD Öl keine heilende Wirkung für diese Krankheiten bietet, sondern lediglich lindernd bei chronischen Symptomen und psychische Symptome unterstützen kann. Für weitere Informationen zum Einsatz von CBD Öl bei akuten Krankheitsbildern fragen Sie erste Ihren Arzt.